Perfekt zum Verschenken: Kuchen im Glas


Geschenke selbst machen statt kaufen – das ist nicht nur ein Trend, sondern auch eine Herzens-Sache. Wir möchten euch ein paar Ideen vorstellen, mit denen Ihr tolle Geschenke zaubert.

Die Inspiration stammt aus unserem neuen Buch Geschenke aus der Küche.

Wir haben darauf geachtet, dass:

…die Rezepte einfach nachzumachen sind.

…Ihr keine ausgefallenen Zutaten braucht.

…Die Geschenkideen sich auch als Last-Minute-Geschenke eignen.

 

 

Heute: Kuchen im Glas!

Kuchen im Glas? Coole Sache! Die kleinen Kuchen werden direkt im Glas gebacken und dann ofenwarm verschlossen. Dadurch sind sie steril und lange haltbar. Wann immer der Beschenkte Lust auf Kuchen hat, kann er das Glas öffnen und frischen, leckeren Kuchen genießen. Am besten schmeckt Kuchen im Glas übrigens, wenn er vor dem Verzehr nochmal kurz erwärmt wird. Und dann – so machen es die echten Naschkatzen – direkt aus dem Glas gelöffelt wird. Tipp: Etiketten für eure Kuchen könnt ihr kostenlos unter https://wunder-kueche.de/downloads herunterladen.

 

 

Kuchen im Glas: Kürbiskuchen mit den typischen Pumpkin Spices

 

Zutaten für 6 Gläser (á ca. 250 ml Inhalt):

200 g Kürbisfruchtfleisch, z.B. Hokkaido

100 g Zucker

3 Eier

100 g Mehl

1 Päckchen Vanillinzucker

90 g weiche Butter oder Margarine

100 g gemahlene Haselnüsse

50 ml Mineralwasser

½ Teelöffel Zimt

1 Messerspitze Muskatnuss

1 Messerspitze Kardamom

1 Messerspitze Nelkenpulver

½ Päckchen Backpulver

 

 

Zubereitung:

1. Putzt und raspelt den Kürbis fein.

2. Alle Zutaten für den Teig kurz verrühren. Schlagt den Teig dann ca. 3 Minuten cremig auf.

3. Den Teig in gefettete ofenfeste Gläser geben (6 Gläser á 250 ml). Backen:

Mittlere Einschubleiste

Umluft: 170°C ca. 20 min

Ober- und Unterhitze: 180°C ca. 20 min

 

Nach dem Backen sofort mit einem Deckel verschließen und  10 Min. im heißen Ofen ruhen lassen. Danach sind die Kuchen ungeöffnet rund 6 Wochen haltbar.

 

Tipp: Noch mehr Rezepte für Kuchen im Glas gibt’s hier: https://wunder-kueche.de/downloads/

 

Mehr Ideen gesucht? Dann schaut doch mal hier!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.