Vanille-Orangensirup selbst gemacht 1


Zu Weihnachten haben wir was besonders leckeres bekommen: Selbstgemachten Vanille-Orangen-Sirup. Nach einigen Glühwein hatten wir die nette Schenkerin dann so weit, das Rezept auszuplaudern 😉
Und das wollen wir euch nicht vorenthalten, denn es ist extrem einfach, aber das Ergebnis um so raffinierter.
Hier ist es:

 

Vanille-Orangen-Sirup

Zutaten
(für ca. 500 ml):

300 g Zucker
300 ml Wasser
Die Schalen von 2 Bio-Orangen
1 Vanilleschote

Zubereitung:

1. Wasser und Zucker aufkochen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Orangen schälen und das Weiße so gut wie möglich von der Schale entfernen. Die Schalen in das kochende Zuckerwasser geben und alles ca. 10 – 15 Minuten zu einem dünnflüssigen Sirup einköcheln lassen. Dann vom Herd nehmen, die Orangenschalen herausfischen und den Sirup etwas abkühlen lassen.

2. Die Vanilleschote längs halbieren und auskratzen. Das Vanillemark zum noch warmen Sirup geben, unterrühren und den Sirup in hübsche Flaschen abfüllen.

Tipp: Sehr hübsch sieht es aus, die Vanilleschote danach in die Flasche hineinzugeben. Auch eine Zimtstange in der Flasche macht sich gut und sorgt für Extra-Aroma!

minneola-429383_1280

Ein tolles, winterliches Geschenk (nicht nur zu Weihnachten) und auch perfekt in der eigenen Küche einzusetzen. Wir haben damit schon folgendes gezaubert:

Glühwein (Rot- oder Weißwein erhitzen, mit dem Sirup und etwas Zimt abschmecken – fertig)
Pandoro (der klassische intalienische Weihnachtskuchen ohne Rosinen). Wir haben 5 Esslöffel Zucker und etwas Milch durch den Sirup ersetzt. Das Aroma war göttlich!
– Leckeren Tee (Tee nach Belieben mit dem Sirup süßen, z.B. Chai-Tee oder Früchtetee)
Orangenkuchen (klassischer Rührkuchen, allerdings haben wir auch hier einen Teil der Flüssigkeit und 6 Esslöffel Zucker durch den Sirup ersetzt. Yummi!)

Probiert es doch mal aus und schreibt gern als Kommentar, was man eurer Meinung nach sonst noch mit dem Sirup verfeinern könnte 🙂

 

Orangenlikör

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Vanille-Orangensirup selbst gemacht

  • gertraud

    Sehr ärgerlich und vollkommen unnötig: Wegen der penetranten Buchtipps- leiste von Amazon kann man nichts lesen.

    Daumen nach unten!