Pralinen selbst gemacht Teil II – Marzipan-Nougat-Happen


Cover_veganePralinenAktuell haben wir ein kleines Geschenk für euch: Unser Buch “Vegane Pralinen, Trüffel & Konfekt” ist für gaaaanz kurze Zeit GRATIS als eBook downloadbar.

Damit ihr schonmal einen Einblick bekommt, findet ihr Pralinenrezepte aus dem Buch hier im Blog zum Nachlesen und Nachmachen.

Übrigens sind die Rezepte natürlich auch für alle geeignet, die im Alltag nicht vegan leben. Denn in diesem Buch werden nur ganz wenige “ausgefallene” Zutaten verwendet. Hier man Sojasahne, dort man vegane Schokolade – das war’s aber weitgehend schon. Man kann all das auch 1:1 durch herkömmliche Zutaten ersetzen. Wir würden uns natürlich trotzdem seeehr freuen, wenn auch nicht-Veganer sich trauen würden, die Rezepte mit veganen Produkten zuzubereiten. Und wir würden uns sehr über Feedback freuen, wie es geschmeckt hat! 🙂

 

So, jetzt aber zum Rezept:

 

Marzipan-Nougat-Happen


Zutaten:

200g Marzipanrohmasse
150g Puderzucker
175g Nougat (vegan, z.B. von Ruf)

Zum Verzieren:
200g Zartbitterschokolade (vegan, z.B. von Rewe Bio oder Sarotti)
50g Pistazienkerne, grob gehackt

 

Und so geht’s:

 

  1. Das Marzipan leicht erwärmen, z.B. für einige Sekunden in der Mikrowelle. Mit dem gesiebten Puderzucker verkneten.
  2. Das Marzipan zwischen zwei Lagen Backpapier oder Frischhaltefolie gut ½ cm dick und zu einem Rechteck ausrollen.
  3. Den Nougat gerade so sehr überm Wasserbad erwärmen, dass er streichfähig wird. Gleichmäßig auf das Marzipan streichen. Nun die Marzipanplatte von der langen Seite her aufrollen, so dass eine Rolle entsteht. Diese in Folie gewickelt mindestens 1,5 Stunden kaltstellen.
  4. Die Zartbitterschokolade schmelzen. In der Zwischenzeit von der Marzipanrolle mit einem scharfen Messer mundgerechte Stücke abschneiden.
  5. Die entstandenen Marzipan-Nougat-Stücke in die Schokolade tauchen. Mit Pistazien bestreuen und abkühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.