Sommer-Dessert unter 200 Kalorien


5_2_Desserts1Wie wäre es mit einem leckeren, sommerlichen Dessert mit gerade mal 200 Kalorien? Die Inspiration stammt aus dem Buch 5 : 2 – Diät – Süße Snacks & Desserts. Dort findet ihr natürlich noch viele weitere süße Verlockungen mit gaaaanz wenigen Kalorien.

Wir sind nämlich begeistert von der sehr praktischen 5:2-Formel: 5 Tage normal essen und 2 Tage fasten. Wie es genau funktioniert, lest ihr am besten im Buch nach.

Das gibt’s aktuell übrigens zum Einführungspreis von nur 0,99!! 😉

 

 

 

 

Kirschkompott auf Vanillejoghurt

 

Insgesamt ca. 200 Kilokalorien

Für 2 Portionen

 

 

Zutaten:

300 g Sauerkirschen (frisch oder TK)
180 ml Sauerkirschsaft oder Traubensaft
1 Prise Zimt
1 Teelöffel Johannisbrotkernmehl
200 g Joghurt (0,1% Fett)
2 – 3 Teelöffel Vanillexucker (oder Vanillesirup ohne Zucker)
4 Amarettini-Plätzchen (2 davon zerkrümelt)

 

Zubereitung:

 

1. Die Kirschen entsteinen oder auftauen lassen.

2. Das Johannisbrotkernmehl mit einem Schneebesen in den Saft einrühren. Die Kirschen und den Zimt zufügen und unter Rühren aufkochen lassen. Abkühlen lassen.

3. Den Joghurt mit dem Vanillexucker oder -sirup abschmecken. 3/4 davon in ein hübsches Glas geben. Die Kirschgrütze darauf geben und mit dem restlichen Joghurt sowie den Amarettini-Plätzchen garnieren.

 

Tipp: Wir haben von der Kirschgrütze einfach mehr gekocht und sie kochend heiß in ein Weckglas gefüllt. So hält sie sich einige Wochen und wir haben ein leckers & leichtes Fruchtdessert griffbereit. 🙂

 

 

cherries-1477294_640

 

 

P.S.: Mehr leckere Rezeptideen mit extra-wenigen Kalorien findet ihr übrigens in unserer Reihe 5:2-Diät. Klickt euch rein und lasst euch inspirieren! 🙂

5_2_Suppen      5_2_Desserts1      5_2_Hauptgerichte      5_2_Unterwegs      5_2_Salat

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.