Sommerliches Gurkensüppchen


5_2_SuppenDer Sommer heizt uns gerade mächtig ein. Wie wäre es da mit einer leckeren Suppe? Kalt natürlich und super erfrischend. Ach ja – und exxxxtrem kalorienarm!

Ein einfaches, leichtes, aber dennoch sättigendes Rezept findet ihr hier (inspiriert vom neuen Diät-Bestseller 5:2-Diät – Suppen).

 

 

Kaltes Gurkensüppchen mit Ei

 

Ergibt 1 Portion

Nährwerte ca.: 140 Kalorien

 

 

Zutaten:

1 Ei

130 ml Wasser

300 g Joghurt (0,1% Fett)

1 Esslöffel Petersilie, gehackt

1 Esslöffel Schnittlauchröllchen

1 Esslöffel Dill, gehackt

1 Salatgurke

2 Teelöffel Öl

2 Teelöffel Senf

1 Esslöffel Essig

Etwas Salz und Pfeffer

 

 

 

Zubereitung:

 

1. Das Ei hart kochen.

2. In der Zwischenzeit Joghurt und Wasser, Kräuter, Essig, Senf, etwas Salz und Pfeffer in den Mixer geben und pürieren. In eine Schale oder auf einen Teller geben.

3. Das Ei schälen und fein hacken. Unterrühren.yogurt-932778_640

4. Die Gurke schälen und der Länge nach halbieren. Die Kerne mit einem Teelöffel auskratzen. Die Gurke fein würfeln.

5. Das Öl erhitzen und die Gurkenwürfel darin anschwitzen. Leicht salzen.

6. Die Gurke auf der Joghurt-Suppe geben und unterrühren. Sofort servieren.
appetizer-1424760

 

P.S.: Mehr leckere Rezeptideen mit extra-wenigen Kalorien findet ihr übrigens in unserer Reihe 5:2-Diät. Klickt euch rein und lasst euch inspirieren! 🙂

 

5_2_Suppen      5_2_Desserts1      5_2_Hauptgerichte      5_2_Unterwegs      5_2_Salat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.